News SF Birkenfeld e.V.

Kategorie:
Verein - Training Termine Merten Hubel - 23.03.15
Jugendkurs, Vereinsabend, Seniorenschach

Beginn des Jugendtrainings für unsere Anfänger ist freitags um 17:30 Uhr in den Vereinsräumen der Schwarzwaldhalle Birkenfeld. Um 18.15 beginnen die beiden Trainingsgruppen unserer Fortgeschrittenen. In den Ferien oder an Feiertagen ist kein Training.

Neueinsteiger, Quereinsteiger und Neugierige, die sich für die Förderung ihres geistigen Potentials interessieren und dabei gerne spielen, sind uns herzlich willkommen. Das Seniorenschach beginnt mittwochs ab 18 Uhr in den Schwarzwaldstuben. Hier trifft man sich zum zwanglosen, aber geistreichen Spiel in angenehmer Gesellschaft. Besucher sind herzlich eingeladen!

Termine

27.03.2015 ab 20 Uhr Trainingsabend: Abschluss der Trainingsreihe „Turmendspiele“
17.04.2015 ab 20 Uhr Trainingsabend
19.04.2015 Verbandsspieltag: Auswärtsspiele
Eppingen III – Birkenfeld I
Eutingen – Birkenfeld II
24.04.2015 Vereinspokal 1. Runde

Verein - Verbandsrunde Zweite Mannschaft 2014/2015 Rolf Zefferer - 23.03.15
Birkenfeld II auf einem Aufstiegsplatz

Eine Runde vor Saisonende steht die 2. Mannschaft der Schachfreunde auf einem Aufstiegsplatz von der Bezirksklasse in die Bereichsliga. Dabei stand die Partie gegen Mühlacker II bis zum Schluss auf Messers Schneide. Erst mit dem Sieg von unserem 1. Brett Jens Kürten war der 4,5 : 3,5 Sieg eingetütet. Für die weiteren Punkte sorgten diesmal Lothar Malheur, mit seinem kurzfristig angeordneten Einsatz an Brett 8, Matthias Adam gelang sein bisher wichtigster Spielpunkt mit seinem Sieg gegen Mühlackers Schachwunderkind Marcel Dubanski und Petra Hofmann rutschte mit ihrem Erfolg nebenbei auf Platz 1 der Bestenliste der Spieler im Schachbezirk Pforzheim. Das eher unspektakuläre Remis von Sven Hofmann machte dann doch den Mannschaftssieg aus.

Jedoch nur mit einem Sieg in der letzten Runde gegen die nicht zu unterschätzenden Eutinger ist der Aufstieg auch tatsächlich zu erreichen.

...
Verein - Verbandsrunde Dritte Mannschaft 2014/2015 Merten Hubel - 22.03.15

Dritte Mannschaft schließt Saison ab

Mit dem Spiel gegen die dritte Mannschaft aus Neuenbürg schloss die Birkenfelder Nachwuchsmannschaft ihre Saison ab. Auch gegen die Neuenbürger war für unsere Jugendspieler nicht viel zu holen. Allein Adrian Mijic gelang es, seine Partie zu gewinnen. Nach dem überraschenden Aufstieg in der Vorsaison stand in dieser Spielzeit das Sammeln von Erfahrungen im Mittelpunkt. Mit diesen Erfahrungen und demselben Engagement wird in der kommenden Saison auch der Erfolg wieder zurückkehren.

...
Verein - Verbandsrunde Erste Mannschaft 2014/2015 8. Spieltag Merten Hubel - 22.03.15

Erste ergreift den letzten Strohhalm

Im Abstiegskampf der Verbandsliga hat die Erste Mannschaft der Schachfreunde am vergangenen Sonntag den letzten verbliebenen Strohhalm ergriffen. Am vorletzten Spieltag war die Bundesligareserve von Viernheim zu Gast in Birkenfeld. Diese war stark ersatzgeschwächt, so dass es zu der in dieser Saison durchaus als ungewöhnlich zu bezeichnenden Situation kam, die Birkenfelder in der Favoritenrolle zu sehen. Und diese Rolle fiel ihnen sichtlich schwer. Trotz deutlicher nomineller Überlegenheit gelangen an den letzten drei Brettern nur 1,5 Punkte durch Fabian Metzger (1,0) und Marko Böttger (0,5). Glücklicherweise fand Lena Kühnel wieder zurück zu der Souveränität, die sie im ersten Saisondrittel auszeichnete, und gewann ihre Partie nahezu ungefährdet. Ganz anders verlief dagegen die Partie von Merten Hubel . Nach einem leichten Bauernverlust in der Eröffnungsphase, fand er in einem verwickelten Mittelspiel die besseren Züge und konnte dann das Endspiel mit entscheidendem Materialvorteil leicht gewinnen. Zwei sichere Remisen von Christian Staib und Rüdiger Braun stellten den Endstand von 4,5 zu 3,5 her.

Wie dünn jedoch dieser Strohhalm ist, zeigt die Tabellensituation. Mit dem Sieg rückt die Mannschaft zwar auf den vorletzten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Drittletzten. Im abschließenden Saisonspiel gegen den Tabellenletzten aus Eppingen muss aber erneut ein Sieg her, um den drittletzten Platz erreichen zu können. Ob dieser dann zum Klassenerhalt ausreicht, hängt schließlich noch von der Abstiegskonstellation in der Oberliga ab. Spannung ist garantiert.

...
Verein - Pressebericht Pressebericht KW 12-2015 Merten Hubel - 17.03.15
Starker Auftritt beim Jugendturnier in Ettlingen

Durchweg positiv fällt das Resumee zur Teilnahme am Ettlinger Jugendturnier aus. Am vergangenen Samstag zeigten Jeremy Cavas, Marcel Mijic, Adrian Mijic, Noel Zeller und Tom Braun in ihren jeweiligen Altersklassen allesamt eine ansprechende Leistung. Nach der siebten und letzten Runde hatte keiner weniger als drei Punkt auf dem Konto. Der ganz große Ausreißer nach oben blieb zwar aus, allerdings ist das Ergebnis von Tom Braun, unserem jüngsten Teilnehmer (U8), mit 4 Punkten und dem 15. Platz von insgesamt 40 Teilnehmern nicht zuletzt auch für die Trainer sehr erfreulich.

Jugendkurs, Vereinsabend, Seniorenschach

Beginn des Jugendtrainings für unsere Anfänger ist freitags um 17:30 Uhr in den Vereinsräumen der Schwarzwaldhalle Birkenfeld. Um 18.15 beginnen die beiden Trainingsgruppen unserer Fortgeschrittenen. In den Ferien oder an Feiertagen ist kein Training.

Neueinsteiger, Quereinsteiger und Neugierige, die sich für die Förderung ihres geistigen Potentials interessieren und dabei gerne spielen, sind uns herzlich willkommen. Das Seniorenschach beginnt mittwochs ab 18 Uhr in den Schwarzwaldstuben. Hier trifft man sich zum zwanglosen, aber geistreichen Spiel in angenehmer Gesellschaft. Besucher sind herzlich eingeladen!

Termine
20.03.2015 Trainingsabend
22.03.2015


 
Verbandsspieltag: Heimspiele
Birkenfeld I  - Viernheim II
Birkenfeld II - Mühlacker II
Birkenfeld III - Neuenbürg III
27.03.2015Trainingsabend: Abschluss der Trainingsreihe zum Thema Turmendspiele
...
Verein - Pressebericht Pressebericht KW 10-2015 Merten Hubel - 03.03.15
Chancen auf Klassenerhalt schrumpfen weiter

Manchmal muss man die Übermacht des Gegners einfach neidlos anerkennen. Beim Tabellenzweiten der Verbandsliga Nordbaden gab es für die Birkenfelder letztlich nichts zu holen. Fast nichts! Denn das Remis am Spitzenbrett von Joachim Braun kann durchaus als Teilerfolg gewertet werden. Spielt am ersten Brett der Ladenburger doch immerhin ein Internationaler Meister. Und auch die beiden Unentschieden von Lena Kühnel und Christian Staib gegen jeweils nominell deutlich stärkere Gegner waren erfreulich. Am Ende reicht das aber nicht, um dringend notwendige Punkte gegen den Abstieg zu sammeln. Nach der 1,5 zu 6,5 Niederlage steht die Erste zwei Spieltage vor Saisonschluss am Ende der Verbandsligatebelle und hat den Klassenerhalt nicht mehr selbst in der Hand. In der nächsten Runde ist dann die Bundesligareserve aus Viernheim zu Gast in Birkenfeld. Folgt  eine weitere Niederlage ist der Abstieg Tatsache.

Zweite Mannschaft wahrt Minichance auf Wiederaufstieg

Nach dem Abstieg aus der Bereichsliga, war das Ziel der Birkenfelder Zweiten natürlich der direkte Wiederaufstieg. Nach einer überraschend schwachen ersten Saisonhälfte hat man dieses Ziel jedoch schnell revidiert. Und nun, zwei Spieltage vor Saisonschluss, hat die Mannschaft nur noch einen Punkt Rückstand auf den zweiten Tabellenplatz, der in diesem Jahr ebenfalls zum Aufstieg berechtigt. Allerdings müssen die Birkenfelder auf einen weiteren Ausrutscher der Schachfreunde aus Illingen hoffen, da das direkte Duell bereits ausgefochten ist. Die Aufstiegschancen gewahrt hat die Mannschaft durch einen fulminanten Auftritt beim Tabellenschlusslicht. Mit Siegen von Jens Kürten, Jürgen Becht, Petra Hofmann, Sven Hofmann, Marcel Mijic und Ivo Mijic sowie dem Remis von Matthias Adam wurde die Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht.

Dritte Mannschaft beim Tabellenführer ohne Chance

Die dritte Mannschaft ist weiter fleißig dabei, Erfahrungen zu sammeln. Unverhofft in die Kreisklasse B aufgestiegen, erfreuen sich die Trainer vor allem am unermüdlichen Kampfgeist und Einsatzwillen der jungen Nachwuchsspieler um ihren erfahrenen Mannschaftsführer Lothar Malheur .Der Abstieg ist mit der jüngsten Niederlage nun zwar besiegelt, der Spielfreude tut das aber keinen Abbruch.

Jugendkurs, Vereinsabend, Seniorenschach

Beginn des Jugendtrainings für unsere Anfänger ist freitags um 17:30 Uhr in den Vereinsräumen der Schwarzwaldhalle Birkenfeld. Um 18.15 beginnen die beiden Trainingsgruppen unserer Fortgeschrittenen. In den Ferien oder an Feiertagen ist kein Training.
Neueinsteiger, Quereinsteiger und Neugierige, die sich für die Förderung ihres geistigen Potentials interessieren und dabei gerne spielen, sind uns herzlich willkommen. Das Seniorenschach beginnt mittwochs ab 18 Uhr in den Schwarzwaldstuben. Hier trifft man sich zum zwanglosen, aber geistreichen Spiel in angenehmer Gesellschaft. Besucher sind herzlich eingeladen!

Termine
  06.03.2015Trainingsabend "Turmendspiele" Teil 2
  13.03.2015Trainingsabend "Turmendspiele" Teil 3
  14.03.2015Jugendopen in Ettlingen 
  20.03.2015Trainingsabend
  22.03.2015


 
8. Verbandsspieltag - Heimspiele
Birkenfeld I - Viernheim II
Birkenfeld II - Mühlacker II
Birkenfeld III - Neuenbürg III
...
0